Warum Siendas?

Marco Polo beschrieb einst eine Brücke, Stein um Stein.
- Aber welcher Stein trägt die Brücke? - fragte Kublai Kan.
- Die Brücke wird nicht von diesem oder jenem Stein getragen, - antwortete Marco Polo, - sondern durch den Bogen, den sie bilden.
Kublai Kan schwieg und dachte nach. Dann fügte er hinzu: - Warum erzählst du mir von den Steinen? Für mich zählt nur der Bogen.
Marco Polo antwortete: - Ohne Steine ​​gibt es keinen Bogen

Das Projekt Siendasbedeutet im Sardischen "Schätze". Wir wollen mit unserer Plattform die regionalen Produzenten Sardiniens bestmöglich UNTERSTÜTZEN.
Siendas setzt sich für den Schutz der hervorragenden Lebensmittel- und Weinkultur in Sardinien ein, um Beziehungen zwischen Qualitätsproduzenten und italienischen und ausländischen Märkten aufzubauen. Wir möchten das Bewusstsein für das System zur Regulierung der Lebensmittelproduktion stärken und den Handel zugunsten der lokalen Wirtschaft erhöhen, indem wir ständig nach Enthusiasten suchen, die wissen können, wie sie es geben können Qualitätsproduktionen der Wert, den sie verdienen.

DIE KURZE KETTE: Wir wollen der Qualität den richtigen Wert geben, und zwar in vollem Respekt für diejenigen, die produzieren!
Siendas wollte schon immer ein höheres Ziel erreichen: die Entwicklung der kurzen Lieferkette, um das Aroma ihrer Territorien bekannt zu machen, und eine Verbindung zwischen Konsumenten und Produzenten herzustellen. Ein einziges Portal, um mit den Besten in Kontakt zu treten, die Sardinien bieten kann. Ein enormes önologisches Panorama von Norden nach Süden, von Osten nach Westen. Kleine gastronomische Nischen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden und Qualität als erstes und zentrales Ziel erhalten.

Um dieser Herausforderung gerecht zu werden und Brücken zu schaffen, müssen die Produzenten und das Siendas-Team sich gegenseitig vertrauen und mit Transparenz und Professionalität handeln, um allen die Bedeutung unseres Projekts zu verdeutlichen und sich zu verbessern Auf diese Weise wird die Wirtschaft jedes Gebiets anerkannt und die Arbeit jedes Gliedes in der Kette als gerecht und nützlich für das Wohlergehen der Gemeinschaft anerkannt. Wir werden Erfahrungen teilen und aus Fehlern lernen, indem wir sie als integralen Bestandteil des Wachstumsprozesses akzeptieren. Wir werden jede Arbeit tun, um unser Bestes zu geben, und als natürliche Folge ein tugendhaftes kommerzielles Beispiel werden.
Durch die Annahme dieser Ethik-Charta verpflichtet sich jeder, diese Grundsätze einzuhalten.

  1. Organisieren Sie regelmäßig den Verkauf und wählen Sie das Angebot sorgfältig aus (Qualität, Vielfalt, Preis, Verfügbarkeit, Mindestbestellmenge). Dabei achten Sie darauf, dass kein Klima des unfairen und unnötigen Wettbewerbs zwischen den verschiedenen Herstellern entsteht und die Parameter eingehalten werden dass die Gemeinschaft auferlegt.
  2. Organisieren Sie Ihre Produktion an einem geräumigen und angenehmen Ort, der es Käufern ermöglicht, ihre Produkte unter angemessenen hygienischen und organoleptischen Bedingungen zu erhalten.
  3. Erweitern und erweitern Sie das Netzwerk ständig, indem Sie neue Käufer dazu auffordern, Teil des Siendas-Handelskreislaufs zu werden, um den Herstellern eine gute Marktbasis zu bieten, die ihren Produkten den richtigen Wert verleiht.
  4. Animieren Sie die Community über die von der Webplattform bereitgestellten IT-Tools (E-Mail, Chat ..), aber auch durch die Organisation von Online- und gastronomischen Online-Veranstaltungen sowie durch (Mittagessen, Besuche bei Lieferanten) usw..
  5. Eine wohlwollende und selbstlose Haltung gegenüber der Gemeinschaft zu haben; begrüße die neuen Produzenten positiv und erwäge, wenn möglich, mögliche Kooperationen.
  6. Hersteller und Käufer über wichtige Entscheidungen informieren und dabei die vertraglich festgelegten Zeiten einhalten.
  7. Seitens der Siendas fungieren sie als Vermittler zwischen Käufern und Herstellern und erklären den Seiten und Erwartungen der anderen Partei. und auf eine allgemeinere Weise empathisch sein, gute Ideen verbreiten und Initiativen mit Begeisterung begünstigen.
  8. Respektieren Sie die Tätigkeit und die Handelsfreiheit der Käufer als Erzeuger: stören Sie nicht unnötig und verwenden Sie ihre personenbezogenen Daten nicht für andere als die von siendas Srls bereitgestellten Zwecke.
  9. Erzwingen Sie keine Lieferungen, wenn die Mindestbestellmenge nicht erreicht wurde.
  10. Bleiben Sie in regelmäßigem Kontakt mit dem Unternehmen und informieren Sie es über alle Änderungen im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Herstellers / Käufers (Standort, Status, Kontakte, Adressänderung usw.).