Sias Molkerei

Sias Molkerei


caseificio.sias@tiscali.it

Die Sias-Molkerei entsteht aus dem Wunsch, eine alte sardische Tradition, die seit Generationen vom Vater an den Sohn weitergegeben wird, in eine greifbare Realität zu verwandeln. Die Sias Dairy verwandelt täglich die Milch von 10.000 sardischen Schafen aus ökologischer und konventioneller Zucht in ein breites Sortiment an Milchprodukten.

Die Nachfrage und der kommerzielle Vertrieb umfassen neben der Region Sardinien auch das nationale und internationale Hoheitsgebiet, mit besonderem Schwerpunkt auf den Ländern der Europäischen Union und den nichteuropäischen Ländern, die für den Milchproduktemarkt empfindlicher sind.

In 1999, dem Ziel der wirtschaftlichen Verbesserung eines alten Geschmacks, entsteht ein Unternehmen, das Schafmilchkäse im Einklang mit der regionalen Tradition in Verbindung mit agronomischen und zootechnischen Innovationen sowie Umweltschutz herstellen will.

„Weiter“

Das Gebiet von Marghine-Montiferru, insbesondere Macomer, die Hauptstadt der sardischen Milchindustrie, war schon immer ein Gebiet, in dem Schafskäse hergestellt wurde.
Vor der Milchverarbeitung war der Betrieb von 1992 bereits in der Viehzucht nach dem AIAB-System tätig und hielt die EWG-Verordnung 2092 / 91 für den ökologischen Landbau ein. Für das Molkereiunternehmen, das sofort mit moderner Produktionstechnologie ausgestattet ist, hat Sias die handwerkliche Dimension gewählt, die eine genauere Kontrolle in den verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses ermöglicht und in der Lage ist, maximale Produktions- und Nährwertqualität und -geschmack zu gewährleisten Käse und Ricotta. Diese Eigenschaften haben das Unternehmen seit den ersten Jahren seiner Tätigkeit bei verschiedenen internationalen Ausgaben belohnt (einschließlich des Fachwettbewerbs für Biokäse "Biocaseus", 2001, 2009).

Das Treffen der handwerklichen Merkmale, die auf den Produktionsprozess und das Endprodukt angewendet werden, ist von grundlegender Bedeutung für den Erfolg. Die pünktliche Unternehmensorganisation konzentriert sich auf die Erhöhung der Produktionskapazität. Die technologischen und verfahrenstechnischen Eigenschaften, die in der Verarbeitungsphase verwendet werden, wurden so organisiert, dass ein allmähliches und kontinuierliches Wirtschaftswachstum gefördert wird.

Die Sias Dairy verwandelt jeden Tag die Milch von zehntausend Schafe aus Sardinien in eine breite Palette von Milchprodukten. Die Nachfrage und der kommerzielle Vertrieb umfassen neben der Region Sardinien das nationale und internationale Territorium, wobei der Schwerpunkt insbesondere auf den Ländern der Europäischen Union und den interkontinentalen, sensibleren Ländern auf dem Markt für ökologische Produkte liegt.

Sias Dairy-Produkte erfüllen die Anforderungen des internationalen Marktes, um ein typisches regionales Produkt, den Pecorino-Käse und das dazugehörige Sortiment, zu probieren, das den Anforderungen an Frische, Natürlichkeit und Authentizität entspricht. Ein Endprodukt, das den Liebhaber der Natürlichkeit des echten Geschmacks zufriedenstellt. Selbst der entfernte Kunde genießt die Garantie einer Dienstleistung, die direkte Beziehung zwischen Hersteller und Verbraucher, von außergewöhnlicher Qualität.

„Schließen“

Schaukasten

Es wurde keine Aktivität gefunden. Versuchen Sie es mit einem anderen Filter.

Es gibt keine Bewertungen.